Wir danken Ihnen herzlich für die Bestellung von Fleisch vom Hof und wünschen viel Spass beim Zubereiten und Geniessen. Zur Lagerung, Haltbarkeit und Verwendung der Verpackung hier noch ein paar Tipps für Sie.

Lieferung

Die Bestellungen werden jeweils am Donnerstag ausgeliefert/verschickt. Die Liefertermine für Abokunden jeweils am dritten Donnerstag.

Verpackung und Rückversand

Per Post: Sie haben die Bestellung in einer hochwertigen Woolcool Verpackung erhalten. Alles Material ist wiederverwendbar. Woolcool ist eine innovative und nachhaltige Verpackungslösung mit Schafwolle, ein hocheffektives und umweltfreundliches Isoliermaterial.  Bei wiederholten Bestellungen nehmen wir die Dämmungen und Gelpacks sehr gerne zurück, Sie erhalten nach 5 Lieferungen einen Sendungscode für den Rückversand. Damit Sie einfach die Dämmungen und Gelpacks in eine Box packen und an untenstehende Adresse retournieren können.

Flaora - Fleisch vom Hof, Familie Bühlmann, Niederried 107, 3433 Schwanden

Lagerung und Haltbarkeit

Frischfleisch an der kühlsten Stelle des Kühlschrankes aufbewahren (auf der Glasplatte über dem Gemüsefach). Ideal ist bei 0 bis 5 °C. Fleisch eignet sich sehr gut zum Tiefkühlen. Die Temperatur ist mindestens minus 18 °C. Je weniger Fett das Fleisch enthält, desto länger lässt es sich im Tiefkühler aufbewahren. Grundsätzlich gilt auch: Je mehr Fleisch zerkleinert wurde (Hackfleisch, Geschnetzeltes, Ragout), desto kürzer ist seine Lagerfähigkeit. Aufgetautes Fleisch rasch verbrauchen und nicht ein zweites Mal einfrieren.

Rind- oder Lammfleisch kann vakuumiert im Kühlschrank bei max. 5°C bis zu einer Woche aufbewahrt werden. Tiefgekühlt ist es bei -18°C 6-12 Monate haltbar.

Schweine- oder Geflügelfleisch kann vakuumiert im Kühlschrank bei max. 5°C 2-3 Tage aufbewahrt werden (Truten und Gänse bis zu 10 Tagen). Tiefgekühlt ist es bei -18°C 6 Monate haltbar.

Trockenfleisch kann vakuumiert in dunklen, kühlen Aufbewahrungsort 6 Monate aufbewahrt werden, nach öffnen innerhalb von einer Woche geniessen. Geräuchertes Fleisch wird in der Regel nicht tiefgefroren, da es auch so über längere Zeit haltbar ist.